BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Bildung und Prävention

Die Emanzipation von Frauen und das interkulturelle Zusammenleben gelten als Indikatoren für eine zeitgemäße gesellschaftliche Entwicklung. Obwohl innerhalb der letzten Jahrzehnte in diesen Bereichen wichtige Fortschritte erreicht wurden, bestehen noch immer große Defizite. Eine hohe Stressbelastung im Alltag wirkt sowohl negativ auf die Gesundheit von Frauen als auch auf ihre sozialen Beziehungen. Häufig können sie nur einen Bruchteil ihrer Fähigkeiten und Qualifikationen aktiv in gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen einbringen. Dies gilt insbesondere für ihre Teilhabe an gesellschaftlichen, politischen und privaten Entscheidungsprozessen.

 

Vor diesem Hintergrund will die Frauenbegegnungsstätte UTAMARA e.V. mit Freizeit- und Weiterbildungsangeboten den Austausch und das Zusammenleben von Frauen, Mädchen und Kindern mit unterschiedlichem kulturellem und sozialem Hintergrund fördern.

 

Frauenkurse

Mit unseren Frauenkursen bieten wir einen niederschwelligen Sprachkurs, der sich am Alltag und der Situation von Frauen orientiert. Gemeinsam können Grundlagen der Deutschen Sprache gelernt und geübt werden. Vorkenntnisse sind dafür nicht notwendig.

 

Teilnehmen können Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die schon länger in Deutschland leben oder neu eingereist sind. Die Kurse dauern 34 Stunden und finden regelmäßig 1x in der Woche statt. Frauen können an insgesamt 3 Kursen teilnehmen.

 

Mit den Kursen wollen wir auch zur Stärkung der Frauenrechte, der Gewaltprävention, zum Schutz vor häuslicher Gewalt sowie zur Stärkung der Erziehungskompetenz von Müttern beitragen. Folgende Themen bieten wir als Ferien-Intensivkurse in unserem Tagungshaus in Kasbach-Ohlenberg an:

 

  • "Wer bin ich und wie will ich leben?" - Migration und Identität

  • "Ökologisch, Gesund und Ausgeglichen Leben" - Stressbewältigung im Alltag

  • "Von Mutter zu Kind" - Erziehungskompetenzen

  • "Religion, Tradition und Frauen" - Geschlechterrollen

 

Zur Anmeldung oder für Fragen bitten wir um persönliche Kontaktaufnahme, telefonisch oder über E-mail.

Seit 2014 sind wir Trägerin der Frauenkurse. Diese niederschwelligen Seminarmaßnahmen zur Integration ausländischer Frauen, werden gefördert vom

BundesamtMigrationLogo

Ferienangebote

Das Tagungshaus im ländlichen Raum bietet eine gute Möglichkeit für viele, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen und neue Kraft zu schöpfen. Um vielen Menschen einen Zugang zu diesem Ort der Erholung zu verschaffen, der gleichzeitig ein Angebot zur persönlichen Entwicklung und Weiterbildung bietet, veranstaltet die Frauenbegegnungsstätte UTAMARA e.V. regelmäßige Ferienprogramme für Frauen, Mädchen und Kinder.

 

In den Sommerferien veranstalten wir oft eine einwöchige Sommerbildungfreizeit für Mütter mit Kindern. Frauen können dort an Seminaren zu verschiedenen Themen wie z.B. Selbstbewusstsein und Selbstverteidigung, Frauengeschichte, Erziehungskompetenzen, Drogenprävention etc. teilnehmen. Für die Kinder gibt es indessen ein eigenes Programm z.B aus Workshops zum Thema Selbstbehauptung oder soziale Medien. Gemeinsam finden Ausflüge ins Schwimmbad oder auf den Reiterhof statt. Die Gruppen verleben Zeit in der Natur, machen Wanderungen im Wald, basteln oder verbringen den Abend am Lagerfeuer.

 

Ebenso in den Sommerferien finden immer wieder Sommer Camps für Kinder statt. Dort können Kinder im Alter von 7 - 13 Jahren bis zu drei unbeschwerte Sommertage bei UTAMARA verbringen. Zum Programm gehören z.B. Workshops und gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Selbstverteidigung, Schwimmen, Schnipsel-Jagd und Stockbrotbacken am Lager-Feuer.

 

Auch für Junge Frauen finden oft im Rahmen von Projekten Ferienbildungscamps zu verschiedenen Themenschwerpunkten statt. Mit einem ausgeglichenen Programm von Workshops und Freizeitaktivitäten bietet UTAMARA Mädchen und jungen Frauen einen außerschulischen, kollektiven Lern- und Erfahrungsraum.

 

Aktuelle Termine können im Kalender eingesehen werden.

 

Selbstverteidigung

Um als Frau eine emanzipierte, freie und kreative Persönlichkeit zu entwickeln, sind Stärke, Sicherheit und Selbstbewusstsein wichtige Grundlagen. Deshalb bieten wir regelmäßig Selbstverteidigungs-Workshops an, in denen Frauen und Mädchen das eigene Selbstvertrauen stärken und ein selbstbewusstes Auftreten üben können. Kommunikation, der Blick, die Stimme und die Gestik spielen dabei ebenso eine Rolle wie Techniken zur Selbstverteidigung und das Training deeskalierender Verhaltensmöglichkeiten.

 

Mit den Workshops stärken wir das Selbstbewusstsein von Frauen für die Kraft, die in ihnen steckt, und dafür, dass sie das Recht und die Möglichkeiten haben, sich gegen Übergriffe und Grenzüberschreitungen zu verteidigen. Für die Mädchen werden auch Themen wie Mobbing und Hate-Speech in Schule, Umfeld und Sozialen Medien behandelt.

 

Die Workshops werden als Wochenend- und Tages-Workshop oder als Schnupperkurse für Frauen, Mädchen ebenso wie für Kinder im Rahmen von Projekten, Ferienfreizeiten oder als Einzelveranstaltung angeboten. Aktuelle Termine erfahren Sie in unserem Kalender.

 

Frauengruppen

Das Tagungshaus UTAMARA e.V. wird von Frauengruppen aus dem ganzen Bundesgebiet genutzt, um Seminare und Ferienfreizeiten abzuhalten. Die Gruppen sind teilweise selbstorganisiert und werden teilweise bei der Organisation ihres Aufenthaltes durch die Mitarbeiterinnen der Frauenbegegnungsstätte unterstützt.

 

UTAMARA kann zur Unterstützung bei der Organisation der Seminare, der Freizeitaktivitäten und der Kinderbetreuung angefragt werden. Wir freuen uns, wenn Frauen sich zusammentun, ob Nachbarinnen, Freundeskreis oder Verwandtschaft – wenn Frauen gemeinsam Zeit in der Frauenbegegnungsstätte verbringen wollen, sind sie herzlich willkommen.

 

Wir beraten gerne, um bei der Umsetzung eines solidarischen Frauenausflugs in unser Tagungshaus zu unterstützen.

 

Weitere Informationen und Nutzungsbedingungen finden Sie in der Rubrik Tagungshaus.

Facebook

Kontakt

Frauenbegegnungsstätte UTAMARA e.V.

In der Stehle 26

53547 Kasbach-Ohlenberg

Tel: +49 (0) 2644 602424

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden